ZAC

Weit. Die Geschichte von einem weiten Weg um die Welt - Reisedokumentation

Nürnberger Str. 19
91207 Lauf

Tickets ab 14,75 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Pegnitz-Zeitung, Nürnberger Str. 19, 91207 Lauf, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Zum Abschluss der Reiseberichte im Kulturraum zeigen wir nochmals den Überraschungsfilm aus dem arteschock-Sommerkino-Programm: Weit. Die Geschichte von einem weiten Weg um die Welt. Eine Reise-Dokumentation von und über die beiden Freiburger Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier. Der meistgezeigte Dokumentarfilm der Kino-Saison 2017 und immer noch ein Kultstreifen in der Abenteurer-Szene.
Ziel war es, auf dem Weg um die Welt mit maximal 5 € am Tag auszukommen, nicht zu fliegen und mit landesüblichen Transportmitteln zu reisen – meist per Autostopp, auch in den entlegensten Gegenden. 3 Jahre und 111 Tage waren die beiden unterwegs und kamen zu dritt als Familie zurück. Ein faszinierend gefilmtes und höchst berührendes „Reisedokument“ mit wirklich überraschenden Einsichten in Länder und Kulturen, die man so nicht erwarten würde.

Ort der Veranstaltung

PZ-KulturRaum
Nürnberger Straße 19
91207 Lauf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der PZ-KulturRaum im Verlagsgebäude der Pegnitz-Zeitung in Lauf ist ein Veranstaltungsort, der für viele verschiedene Anlässe geeignet ist. Theater, Konzerte, Lesungen und Kabarett, aber auch private Events finden hier den richtigen Rahmen. Das Programm bietet Unterhaltung für Groß und Klein, das ganze Jahr über.

Als eine der vielen Kultureinrichtungen in Lauf an der Pegnitz bereichert der PZ-KulturRaum stark das Unterhaltungsangebot für die Bewohner von Lauf und Umgebung. Außerdem bietet es Firmen und Vereinen Raum für Seminare, Feste und andere Events. Somit ist der PZ-KulturRaum nicht aus Lauf wegzudenken und ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens.

Im Osten Nürnbergs, erreichbar über die B14, finden Sie Lauf an der Pegnitz. Dort, zentral gelegen zwischen Pegnitz und Bahnhof, ist der PZ-KulturRaum gut zu erreichen. Zu Fuß laufen Sie vom Bahnhof „Lauf (rechts Pegnitz)“ nur drei Minuten und auch für PKWs gibt es ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe.