Violons Barbares - Nachtcafé

Schlossplatz 3
76275 Ettlingen

Tickets from €17.50 *
Concessions available

Event organiser: Stadt Ettlingen, Schlossplatz 3, 76275 Ettlingen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €17.50

Ermäßigt 50%

per €8.75

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigte Preise, soweit angegeben gelten für:
Kinder bis 17 Jahren, Schüler*innen und Student*innen bis einschließlich 25 Jahren und Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mind. 50%).
Bitte beachten Sie, dass entsprechende Ermäßigungsnachweise beim Einlass kontrolliert werden. Zeigen Sie den Nachweis bitte unaufgefordert vor. Rollstuhlfahrer, Personen mit Merkmal "B" und Gruppen ab 20 Personen wenden sich bezüglich Tickets direkt an die Stadtinformation Ettlingen Schlossplatz 3 oder Tel. 07243 / 101 333.
print@home after payment
Mail

Event info

VIOLONS BARBARES – WILD WORLD MUSIC!

Wer behauptet, in der Musik sei schon alles erfunden, hat Violons Barbares noch nicht gehört! Ein Gigant des Obertongesangs und der Pferdekopfgeige aus der Mongolei, ein Meister der 14-saitigen Gadulka aus Bulgarien und dazu die überwältigenden Perkussionswelten eines Franzosen: Das weltweit umjubelte Trio gehört derzeit zu den faszinierendsten Gruppen der Weltmusikszene. Die drei Ausnahmemusiker sind ein akustischer und optischer Leckerbissen, der in ferne, wilde Länder entführt und stilistische Grenzen zwischen Balkan-Volksmusik, Mongolen-Rock und Jazz-Impro einreißt. Ein modern-archaisch wilder Saitenritt durch das mongolische und bulgarisch-mazedonische Liederbuch – so wundersam jung können alte Melodien klingen. Groovig, tanzbar und vor allem barbarisch gut!

Enkhjargal Dandarvaanchig Morin Khoor, Unter- u. Obertongesang
Dimitar Gougov Gadulka, Gesang
Fabien Guyot Percussion, Gesang

© Foto: Christoph Urbain

Location

Schloss Ettlingen
Schlossplatz 3
76275 Ettlingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Barockschloss Ettlingen liegt im Zentrum der baden-württembergischen Stadt Ettlingen. Erstmals im 13. Jhdt. als Burg erwähnt wurde das Schloss mehrfach zerstört, wieder aufgebaut, erweitert und saniert. Heute dient es als Veranstaltungsort für Anlässe aller Art. Ob Konzerte, Vorträge, Kongresse oder Firmenfeiern, in den außergewöhnlichen Sälen findet jeder Anlass den perfekten Rahmen.

Die sieben verschiedenen Säle wie z.B. der Rohrersaal, Epernaysaal, Rittersaal oder Musensaal glänzen mit großzügiger, lichtdurchfluteter Gestaltung und schlichter Eleganz. Die ehemaligen Gemächer der Markgräfin Sybilla Augusta von Baden wirken herrschaftlich und halten die eine oder andere Überraschung bereit. Das Juwel des Schlosses, der Asamsaal, bietet neben modernster Konferenztechnik auch eine hervorragende Akustik, die von max. 195 Gästen genossen werden kann. Das Schloss ist ein barockes Gesamtkunstwerk und nicht umsonst das kulturelle Zentrum der Stadt Ettlingen.

Seien Sie Gast im Ettlinger Schloss und feiern Sie fürstlich in exklusiver sowie einzigartiger Umgebung, die die Ausläufer des Nordschwarzwalds zum Hintergrund hat.