Servus Peter - das Konzert - Live begleitet von der Paul Kuhn Family (Eine Hommage an Peter Alexander)

Erich-Weinert-Straße 27
39104 Magdeburg

Tickets from €44.10 *

Event organiser: Entertainment Pool UG, Weißenburgerstraße 47, 76829 Landau in der Pfalz, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €44.10

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

In dieser ersten Live Show präsentiert der Entertainer Peter Grimberg mit seiner Frau Annette, den Claßen Singers und der Paul Kuhn Family unter der Leitung von Willy Ketzer eine einzigartige Hommage an den unvergessenen Peter Alexander.
Diese musikalische Zeitreise, die 1951 mit dem ersten großen Hit von Peter Alexander "Das machen nur die Beine von Dolores" beginnt, versetzt das Publikum in eine Zeit, wo Musik noch handgemacht wurde.
In dieser 2 stündigen Hommage werden unter anderem Anekdoten von Willy Ketzer, ehemals Schlagzeuger bei der Paul Kuhn Band und mit Peter Alexander 15 Jahre auf Tournee unterwegs , unterhaltsam zwischen den Musikstücken erzählt . Die zauberhaften Duette aus den 50er und 60er Jahren wird Peter Grimberg mit seiner Frau Annette singen. Diese schlüpft während der Show in die Rollen von Caterina Valente - Conny Froboess - Bibi Johns und Margit Imlau. Die Claßen Singers runden das Gesamtbild der Bühnen-Show ab. Lehnen sie sich zurück und genießen sie eine Reise in die Vergangenheit.

Location

AMO Kultur- und Kongresshaus
Erich-Weinert-Straße 27
39104 Magdeburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Als erstes Kulturhaus Magdeburgs wurde das AMO Kultur- und Kongresshaus einst erbaut und bietet auch heute noch den passenden Rahmen für Konzerte, Shows, Tagungen oder Tanzveranstaltungen. Auf insgesamt drei Ebenen gibt es hier hervorragende Bedingungen für Events aller Art, die nach Belieben auch auf den malerischen Park um das AMO herum ausgedehnt werden können.

Errichtet wurde das AMO Kultur- und Kongresshaus 1950 und bot schon damals eine würdige Umgebung für repräsentative und gesellschaftliche Anlässe. Inmitten des Stadtkerns und umgeben von einem alten Park befindet sich das Kultur- und Kongresshaus zudem in äußerst reizvoller Umgebung. Der monumentale Bau im Stil des Neoklassizismus mit seinen schlichten Gesimsen gilt als kunsthistorisch bedeutsam, da er architektonisch den Übergang der sowjetischen Militärverwaltung zur DDR verkörpert.

Im Großen Saal finden bei der traditionellen Faschingssitzung der Uni Magdeburg fast 1.600 Narren Platz, der Kleine Saal verfügt über 200 Stehplätze. Unter Einbezug der Bördestube und des Salons Magdeburg stehen insgesamt vier Räume zur Verfügung, die individuell gestaltet werden können.