Ryan McGarvey

Der Gitarrist und Sänger Ryan McGarvey ist ein Ausnahmemusiker: Zu seinen bedeutendsten Einflüssen zählen Top-Gitarristen wie Jimi Hendrix, Joe Bonamassa und Stevie Ray Vaughan. Der US-Amerikaner begeistert mit einem markant-versiertem Gitarrenspiel, ist mal episch und brachial, mal groovig und voller Emotionen – und krönt seine Musik mit einer rauen, aber packenden Stimme. Ryan McGarvey wurde 1988 in Albuquerque, New Mexico geboren. 2010 gewann er den renommierten Wettbewerb „Crossroads Guitar Festival“, ausgerichtet von Eric Clapton, und konnte sich gegen 4.000 Konkurrenten durchsetzen. Sein unverkennbarer Stil und die geniale Virtuosität verhalfen ihm zu Kooperationen mit namhaften Künstlern und Bands der Szene, wie Joe Bonamassa, Blue Öyster Cult, Warren Hayne’s Gov’t Mule, Buddy Guy und vielen mehr. Alben wie „Forward in Reverse“, „Redefined“ und „The Road Chosen“ sind wahre Meisterwerke des modernen Blues-Rock und bescherten ihm eine Reihe bedeutender Auszeichnungen. Längst hat Ryan McGarvey seine Fühler in Richtung Europa ausgestreckt und schart mit seinem Talent eine immer größer werdende Fangemeinde um sich. Gemeinsam mit seinem Schlagzeuger und Bassisten kreiert er eine Blues-Rock-Soundcollage, die Hören und Sehen vergehen lässt. Überzeugen Sie sich selbst!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Zeitungs-Abo-Card

Mit der kostenlosen ZAC-Karte für Abonnenten der Nürnberger Nachrichten erhalten Sie auf viele Veranstaltungen Rabatte.

zur Abo-Card