Abgesagt
Bisheriges Datum:

Russische Kammerphilharmonie - Gautier Capuçon/Juri Gilbo

Rathausplatz 1
91052 Erlangen

Event organiser: gVe e.V., Luitpoldstraße 45 / Haus C, 91052 Erlangen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Gestatten: Matteo Goffriller, geboren 1659 in Brixen, erst Mitarbeiter von Antonio Stradivari, dann selbständiger Geigenbauer in Venedig. Meine Instrumente gerieten in Vergessenheit, bis sich Pablo Casals von ihrer einzigartigen Qualität faszinieren ließ. Heute spielen neben Gautier Capuçon auch Yoyo Ma, Sol Gabetta und viele andere Celebrities ein Cello aus meiner Werkstatt.

Russische Kammerphilharmonie
Gautier Capuçon, Violoncello
Juri Gilbo, Leitung

Arvo Pärt
Cantus in memoriam Benjamin Britten

Edward Elgar
Konzert für Violoncello und Orchester
e-Moll op. 85

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Foto: Sebastien Metenier Fournet/Fayard Tele Verbier

Location

Heinrich-Lades-Halle
Rathausplatz
91052 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue

Flexibilität, Modernität und Funktionalität garantieren das perfekte Ambiente für jede Veranstaltung. Die hochmoderne Heinrich-Lades-Halle gehört zu den bedeutendsten Kongresszentren Nordbayerns. Des Weiteren bietet die Halle Platz für Konzerte und Unterhaltungsprogramme. Künstler wie Urban Priol lassen es sich nicht nehmen hier aufzutreten.

1971 wurde der Bau der Heinrich-Lades-Halle fertiggestellt. Seitdem war sie Schauplatz zahlreicher Konzerte, Bälle und Messen. Und das kommt nicht von ungefähr. Zwei Säle, zwei Foyers und acht Tagungsräume laden zu großen Top-Events ein. Der „Große Saal“ stellt mit einer 200 Quadratmeter großen Bühne genügend Raum für Orchester und Chöre zur Verfügung. Außerdem verfügt er über eine hervorragende Akustik. Der „Kleine Saal“ ist besonders für Tagungen und kleiner Konzerte interessant. Die beiden Foyers runden das Raumangebot ab. Hier können z.B. Messen veranstaltet werden. Die räumliche Flexibilität ist die Basis des überregionalen Interesses an dieser Location. Passen Sie die Räumlichkeiten an Ihre Veranstaltung an, oder erleben Sie Theateraufführungen oder Kongresse im perfekten Rahmen.

Die Heinrich-Lades-Halle in Erlangen ist mehr als nur Veranstaltungsort. Sie ist Ort der Begegnung, höchster technischer Raffinesse und hochwertigem Service.