PETER ORLOFF & SCHWARZMEER KOSAKEN

Scharnhölzstraße 37
46236 Bottrop

Tickets from €32.90 *

Event organiser: RGV EVENT GmbH, Augustastr. 18, 56579 Bonefeld, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €32.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Rollstuhlfahrer (Gang-Plätze buchen) und Schwerbehinderte mit "B" im Ausweis zahlen den Normalpreis und dürfen eine kostenlose Begleitperson mitbringen.

Bei freier Platzwahl: Begleitperson benötigt kein eigenes Ticket.

Bei platzgenauen Karten: Diese Karten sind unter 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus dem Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) erhältlich.

Für Rollstuhlfahrer werden die Plätze am Gang gebucht.
print@home after payment
Mail

Event info

Peter Orloff und die Schwarzmeerkosaken – diese bewährte Show blickt auf ein halbes Jahrhundert Geschichte zurück. Als damals jüngster Sänger aller Kosakenchöre stand Peter Orloff bereits seit der ersten Stunde mit auf der Bühne. Nun ist der deutsche Schlagersänger wieder auf Europa-Tournee!

Peter Orloff entstammt einem alten, russischen Adelsgeschlecht. Sein Vater, Sohn eines Zaren-Generals, war Theologe und leitete später den in den 30er Jahren gegründeten Schwarzmeer Kosaken-Chor, in dem Peter Orloff seine Stimme unter Beweis stellte.

Das Konzert ist eine musikalische Reise durch die märchenhafte Welt des alten Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen von grandioser Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament. Ein Muss für jeden Fan russischer Chöre!

Location

Kulturkirche Heilig Kreuz Bottrop
Scharnhölzstraße 37
46236 Bottrop
Germany
Plan route

Als eine der eindrucksvollsten Kirchenschöpfungen der Nachkriegszeit gilt die Heilig Kreuz Kirche in Bottrop. Nachdem das Gotteshaus 2008 nicht mehr von Bistum Essen genutzt wurde, musste eine neue Aufgabe für das überregional bekannte Bauwerk gefunden werden: Als Kulturkirche lockt das ehemalige Gotteshaus nun mit einem facettenreichen Programm zahlreiche begeisterte Besucher in seine Hallen.

Der unkonventionelle Kirchenbau wurde 1957 fertiggestellt: In Form einer Parabel erhebt sich die Heilig Kreuz Kirche, die durch eine Glasfassade offen und lichtdurchflutet ist. Auch die den Kirchplatz umgebende Mauer ist parabelförmig und setzt so, ebenso mit dem Baumaterial Backstein, den Eindruck der Kirche fort. Gemeinsam mit dem Glockenturm bilden Kirche und Mauer so ein architektonisches Ensemble. Auch die Glasfassade selbst präsentiert sich durch die künstlerische Gestaltung in Form einer Spirale als Glaskunst.

Als Kulturkirche bietet Heilig Kreuz kunst- und kulturbegeisterten Bottropern nun einen Treffpunkt. Von Theaterinszenierungen über Weinproben und Märkte reicht das Programm auch zu Konzerten mit Stars wie Peter Maffay.