Nathan@WhiteBoxX - Rheinisches Landestheater Neuss

Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen

Tickets from €22.75 *
Concessions available

Event organiser: KulturStadtLev, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Rheinisches Landestheater Neuss
Inszenierung: Sarah Clemens; Bühne / Kostüme: Janin Lang; Puppencoaching: Katharina Kummer

Carl-Ludwig Weinknecht (Nathan), Laila Richter (Recha / Tempelherr / Al-Hafi), Sarah Wissner (Daja / Saladin / Klosterbruder)

In der Spielzeit 2019/20 wurde am Rheinischen Landestheater ein spannendes, neues Studio-Format präsentiert, das mit „Faust@WhiteBoxX“ bereits große Erfolge feierte und nun mit Gotthold Ephraim Lessings „Nathan der Weise“ fortgesetzt wird.
Das meisterhafte Ideendrama wird, wie „Faust“, als 3-Personen-Stück adaptiert, in klassischen Kostümen und eng an der Textvorlage zu neuem Leben erweckt: Nathan verliert bei einem Brandanschlag Frau und Kinder. Das religiös motivierte Verbrechen christlicher Tempelritter stürzt den Juden Nathan in eine tiefe Sinnkrise. Soll er Gleiches mit Gleichem vergelten? Er widersteht der Rache, entscheidet sich für den Weg der Vernunft und wird unversehens Ziehvater eines getauften Mädchens. Jahre später droht sich die Geschichte zu wiederholen, als sein Haus erneut in Flammen steht. Ausgerechnet ein christlicher Tempelritter eilt diesmal zur Hilfe und rettet Nathans Tochter ...
200 Jahre nach seiner Uraufführung ist dieses dramatische Gedicht zwar ein Klassiker der deutschen Literatur und ab 2021 auch Abiturthema, ist aber sowohl sprachlich als auch inhaltlich oftmals schwer greifbar geworden. Das neue RLT-Format der "WhiteBoxX" - gespielt in einem nahuzu neutralen weißen Raum - befragt die Aktualität dieses Klassikers und vermischt dabei traditionelle Inszenierungspraxis mit zeitgenössischer Konzentration auf das Wesentliche.

„Ein spannender Theaterabend, der neugierig auf weitere dieser Art macht“, so die Neuss-Grevenbroicher-Zeitung zu diesem Format.

Bei ausreichender Nachfrage von Schulen kann eine zweite Vorstellung am folgenden Tag angeboten werden.
** Bitte beachten Sie: Das ursprünglich für das Studio geplante Gastspiel wird in den Großen Saal (mit Zuschauerbegrenzung) verlegt, um die notwengien Schutzabstände einhalten zu können. ***

Location

KulturStadtLev Forum
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen
Germany
Plan route

Kultur verschiedenster Art erlebt man in Leverkusen am besten im KulturStadtLev Forum, die zentrale Veranstaltungsstätte in der Stadt und die Hauptspielstätte des städtischen Eigenbetriebs „KulturStadt Leverkusen“. Ein großer Theater- und Konzertsaal bietet Raum für renommiertes Schauspiel, Opern, Musicals, Kleinkunst, großartige internationale Orchester, Ensembles und Künstler aus Deutschland und der Welt. Pro Saison veranstaltet der Teilbetrieb Forum rund hundert Gastspiele in allen Bereichen der darstellenden Kunst und Musik.

Aber auch für Messen, Ausstellungen und Versammlungen von Unternehmen, Organisationen und Vereinen bietet das KulturStadtLev Forum attraktive Räumlichkeiten. Neben dem Theater- und Konzertsaal mit rund 1000 Plätzen verfügt das Forum unter anderem über ein Filmstudio und das Mattea Restaurant, wo vor oder nach Veranstaltungen lecker gespeist werden kann. Weitere Veranstaltungsorte, die Teil des Forums sind, sich allerdings in verschiedenen Teilen Leverkusens befinden, sind zum Beispiel die Festhalle Opladen, das Schloss Morsbroich, die Bielertkirche Lev.-Opladen, das Sensenhammer oder das Bayer Kulturhaus.

Das Forum als die zentrale Veranstaltungsstätte befindet sich in super Lage und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Auto gut zu erreichen ist. Mit den Buslinien 201, 203, 204, 208, 210, 211, 220, 233, 250 und 255 steigen Sie direkt an der Haltestelle „Forum“ aus, der nächste Bahnhof „Leverkusen-Mitte“ ist nur wenige Gehminuten entfernt. Gäste, die mit dem Auto anreisen, haben die Möglichkeit direkt im Parkhaus unter dem Forum zu parken. Das KulturStadtLev Forum freut sich auf Ihren Besuch!