Madeleine Sauveur - Lassen Sie mich durch – ich bin Oma!

Hauptstraße 62
74321 Bietigheim-Bissingen

Tickets from €16.00 *

Event organiser: Kultur- und Sportamt Stadt Bietigheim-Bissingen, Hauptstr. 79, 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Madeleine Sauveur
Lassen Sie mich durch – ich bin Oma!

Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangsstimme, hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht: Da werden Träume verwirklicht, für die vorher nie Zeit war! Doch dann kommt der Anruf, der alles verändert: „Hallo Mama! Du bist jetzt Oma! “ – und schon sind alle Pläne hinfällig. Sie muss sich nun vielmehr fragen: Welche Art von Oma will ich sein – Oma classic oder Oma light?
Das mag nach Rentner-Programm nach dem Motto: „Ach, wie beglückend ist es doch Enkel zu haben“ klingen, doch es geht vielmehr auch ums Älterwerden, um plötzliche Veränderungen im Leben, um Rückblicke und um seltsame Verhaltensweisen – „Lassen Sie mich durch – ich bin Oma!“ ist ein Programm, das alle angeht.
Intelligent, komisch, unterhaltsam, warmherzig - und dank Kapellmeister Clemens Maria Kitschen, der auf diversen Instrumenten brilliert, musikalisch auf höchstem Niveau!

Foto: Sandra Mulhi

Location

Kleinkunstkeller
Hauptstraße 62
74321 Bietigheim-Bissingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Kulturleben im Neckar-Enz Gebiet und Umgebung ist vielfältig und abwechslungsreich. Eine Bereicherung stellt dabei sicherlich der Kleinkunstkeller in Bietigheim-Bissingen dar, der mit seinem überzeugenden Veranstaltungsprogramm Besucher von nah und fern anlockt.

Mitten in der zauberhaften Altstadt Bietigheims findet man ihn, den Eingang in das Kellergewölbe, dort wo Unterhaltung auf höchstem Niveau ein Zuhause gefunden hat. Regelmäßig stehen hier bekannte Kabarettisten, Comedians und Musiker auf der Bühne, um die Menschen mit ihrem Talent und ihrer Kreativität zu begeistern. Zudem benutzen viele unbekannte Nachwuchskünstler den Kleinkunstkeller als Möglichkeit, um sich erstmals vor anspruchsvollem Publikum zu beweisen. Es gibt also immer etwas zu entdecken und zu erleben.

Dank mehreren Bestuhlungsmöglichkeiten eignen sich die Räumlichkeiten des Kleinkunstkellers für eine Vielzahl verschiedener Veranstaltungen. Etwa 150 Zuschauer haben in den Räumlichkeiten Platz und kommen so in den Genuss hochklassiger Darbietungen aus dem Kleinkunst-Bereich. In jedem Fall ist hier beste Unterhaltung in ansprechender Atmosphäre garantiert.