Köthener Herbst

Köthen ist eine liebenswerte Residenzstadt mit umfassender Kulturgeschichte im Herzen Sachsen-Anhalts. Vor circa 300 Jahren lebte im Zentrum der Kreisstadt der virtuose Johann Sebastian Bach. Bach gilt heute als einer der größten Komponisten der Musikgeschichte. Im Rahmen des Köthener Herbstes widmet sich der 1996 gegründete „Freundes- und Förderkreis Bach-Gedenkstätte im Schloss Köthen (Anhalt) e. V.“ mit regelmäßigen Veranstaltungen dem Werk Bachs und seiner Lebenszeit in der charmanten Residenzstadt. Musikbegeisterte blicken auf eine fruchtbare Schaffenszeit Bachs in Köthen zurück. Hier entstanden vor allem Instrumentalwerke wie Violinkonzerte, Orchestersuiten und zahlreiche Klavierstücke. Bachs Schaffen in Köthen stellt eine bedeutende Periode seiner Karriere dar. Hier komponierte und dirigierte er mit Anfang 30, im Amt des Kapellmeisters, erstmals als alleiniger Leiter eines Orchesters. Die hochgeschätzten Werke dieses bemerkenswerten Musikers beeinflussen und inspirieren nachfolgende Generationen bis heute. Freuen Sie sich auf ein großartiges musikalisches Ensemble und kulturgeschichtlich sehenswerte Veranstaltungsorte wie die Köthener Schlosskapelle oder die spätgotische St. Jakobskirche und genießen Sie die Inszenierung einer der bedeutendsten Komponenten der klassischen Musikgeschichte.

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Newspaper subscription card

Enjoy discounts on a huge number of events with the free ZAC subscription card for subscribers to the Nürnberger Nachrichten newspaper.

subscription card