Jess Jochimsen - Meine Gedanken möchte ich manchmal nicht haben

Jess Jochimsen  

Habsburgerstr. 9
79104 Freiburg im Breisgau

Tickets from €22.55 *
Concessions available

Event organiser: FABRIK e.V. (Vorderhaus), Habsburgerstraße 9, 79104 Freiburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €22.55

Schüler, Stud., Behinderte, Arbeitsl.

per €18.00

Solidaritätspreis (alternativ zu Normalpreis)

per €28.75

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermässigter Eintritt für Schüler, Studenten, Erwerbslose und Behinderte.

Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Eintritt, außer die Veranstaltung ist mit einer gesonderten Altersangabe gekennzeichnet. (Kinderkultur, Familienprogramme, ...)

Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Ausweis und deren Begleitung bekommen den ermäßigten Eintritt. Rollstuhlfahrer bitte Randplätze am Gang wählen. Reihe 13 - 16 nur Randplätze ganz rechts. Reihe 17 - 25 keine Rollstühle möglich. Telefonische Anmeldung für Rollstuhlfahrer wünschenswert (0761 5036540)
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Jess Jochimsen will raus aus seinem Gedankenkarussell. Zumindest für einen Abend. Und mal nachschauen, was die Pandemie übrig gelassen hat ...
Also macht der Freiburger Kabarettist und Autor Inventur im Kopf und sucht nach den Geschichten, die im Radau der letzten Zeit untergegangen sind.
Gelassenheit, Solidarität, Vernunft ... die müssen hier doch noch irgendwo herumliegen. Welche Gedanken sind es wirklich wert? Das ist die Frage. Und welche sollte man unbedingt loswerden? Und wohin damit?
Klar ist: Die Ungerechtigkeiten von Gestern sind die von Heute, zu viele Deutsche wünschen sich einen Mann als Bundeskanzlerin und auch sonst ist nichts besser geworden. Aber den Kopf einziehen und hoffen, dass alles wieder so wird wie früher, ist Quatsch. Und langweilig ist es obendrein. Dann schon lieber erhobenen Hauptes gegen die Engstirnigen und Kaltherzigen andenken und sagen, was Sache sein könnte. Hoffnungslos zuversichtlich. So lautet die Devise. Der Letzte lässt das Licht an.

Jess Jochimsens neues Programm ist ein kabarettistischer Gedankenaustausch, eine fortlaufende Bestandsaufnahme der politischen Lage, ein Herantasten an die Zeitrechnung „nach C.“.
Zurückgelehnt und entschleunigt dreht Jess Jochimsen den notorischen Rechthabern den Ton ab und beweist, was Satire alles sein darf: anrührend, klug, musikalisch und nicht zuletzt sehr lustig. Und zum guten Schluss zeigt er Urlaubsbilder. Für Daheimgebliebene.
Ein Abend ohne Geländer. Die Letzten streicheln die Hunde.

Mehr Infos: https://www.jessjochimsen.de

Foto: Britt Schilling

Videos

Location

Vorderhaus
Habsburgerstraße 9
79104 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Mit einem gut abgestimmten Programm, vielseitigen Veranstaltungen und einer perfekten Mischung aus Kultur und kulinarischen Genüssen ist das Vorderhaus in Freiburg zu einer einzigartigen Location geworden.

Hier bekommen Sie immer etwas geboten. Das „Vorderhaus Freiburg – Kultur in der Fabrik“ ist vor allen Dingen auf Kabarett ausgelegt. Und so können Sie Berühmtheiten wie Dieter Hildebrandt oder Georg Schramm in einer fast schon familiären Atmosphäre erleben. Doch auch für Newcomer und aufgehende Sterne des deutsch-sprachigen Kabaretts bietet die Bühne Platz. Hinzu kommt ein vielseitiges Programm für Kinder und Jugendliche. Schreibwettbewerbe, Theatervorstellungen, Clown-Shows und Puppenspiele begleiten die Kinder bei ihren ersten Schritten durch die Kultur-Landschaft. Das Vorderhaus Freiburg hält was es verspricht: Kultur in der Fabrik. Besonderes Highlight sind die Koproduktionen des Vorderhauses mit dem dazugehörigen Restaurant. Dann können Sie sich auf einen Abend voller Genüsse einstellen.

Das „Vorderhaus Freiburg – Kultur in der Fabrik“ ist im Norden Freiburgs zu Hause. Schon längst hat das Vorderhaus es zu regionaler Beliebtheit geschafft. Erleben Sie hier ganz besondere Momente!