JAN DELAY & DISKO No.1 - Earth, Wind & Feiern LIVE

Rathausplatz
91052 Erlangen

Tickets from €42.80 *

Event organiser: E-Werk Kulturzentrum GmbH, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Select quantity

Standard

Normalpreis

per €42.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
print@home after payment
Mail

Event info

Songs von Jan Delay wie „Feuer“ und „Klar“ haben deutschsprachige Musik wieder zurück ins Rampenlicht geholt. Seit Anfang der 90er bahnt sich das Stimmunikat durch die damals aufblühende Deutsch-Rap-Szene und hat auf seinem Weg seither so einiges an Genres und Stilen mitgenommen.

Jan Delay’s Musik ist omnipräsent und rockt, wo auch immer sie aufgelegt wird. Oberflächlichen Pop-Texten gibt der Hamburger eine klare Abfuhr: Mit wohl durchdachten Lyrics beweist Jan Delay seinem stets wachsenden Publikum, dass Gesellschaftskritik weder zwingend in einer Gegen-Alles-Attitüde noch in missionarischer Gutmenscherei enden muss. Im Jahr 2014 veröffentlichte er sein lange geplantes Rock-Album „Hammer & Michel“, in dessen Songs die Einflüsse der Ramones, Punkrock und Powerpop, der frühen Arctic Monkeys und dem Geist der Hamburger Schule stecken. Dieses Album, welches Mädels mit gerecktem Mittelfinger tanzen lässt, erobert sich Platz eins der deutschen Charts.

Auf Jan Delay’s Live-Konzerten wird offensichtlich, dass seine Musik von der Energie des Moments lebt. Mit seiner ganz eigenen Art holt er auf der Bühne alles aus Funk und Reggae heraus, was geht und wird dabei vom begeisterten Publikum unterstützt. Von groovenden Bässen getragen prangert Jan Delay im Alltag verborgenen Rassismus an, verpasst der Volksverdummung durch die Medien einen Denkzettel und zeigt auf das Mitläufertum kritikloser Musikkonsumenten – eine deftige Mischung, die ohne Ausnahme extrem tanzbar serviert wird.

Location

Heinrich-Lades-Halle
Rathausplatz
91052 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue

Flexibilität, Modernität und Funktionalität garantieren das perfekte Ambiente für jede Veranstaltung. Die hochmoderne Heinrich-Lades-Halle gehört zu den bedeutendsten Kongresszentren Nordbayerns. Des Weiteren bietet die Halle Platz für Konzerte und Unterhaltungsprogramme. Künstler wie Urban Priol lassen es sich nicht nehmen hier aufzutreten.

1971 wurde der Bau der Heinrich-Lades-Halle fertiggestellt. Seitdem war sie Schauplatz zahlreicher Konzerte, Bälle und Messen. Und das kommt nicht von ungefähr. Zwei Säle, zwei Foyers und acht Tagungsräume laden zu großen Top-Events ein. Der „Große Saal“ stellt mit einer 200 Quadratmeter großen Bühne genügend Raum für Orchester und Chöre zur Verfügung. Außerdem verfügt er über eine hervorragende Akustik. Der „Kleine Saal“ ist besonders für Tagungen und kleiner Konzerte interessant. Die beiden Foyers runden das Raumangebot ab. Hier können z.B. Messen veranstaltet werden. Die räumliche Flexibilität ist die Basis des überregionalen Interesses an dieser Location. Passen Sie die Räumlichkeiten an Ihre Veranstaltung an, oder erleben Sie Theateraufführungen oder Kongresse im perfekten Rahmen.

Die Heinrich-Lades-Halle in Erlangen ist mehr als nur Veranstaltungsort. Sie ist Ort der Begegnung, höchster technischer Raffinesse und hochwertigem Service.