Hildegard von Bingen – Die Visionärin - Schauspiel mit Gesang und Live-Musik

Kolpingstraße 7
37688 Beverungen

Tickets from €13.00
Concessions available

Event organiser: Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e.V., Weserstraße 16, 37688 Beverungen, Deutschland

Tickets


Event info

Kann eine Frau Gott näher sein als jeder Mann? Kann sie Visionen empfangen, wie sie keinem Mann je zuteil geworden sind? Unmöglich. Nicht nur in der patriarchalischen Welt des Mittelalters. Und doch schien es so gewesen zu sein.
Zum Ende des 11. Jahrhunderts wurde Hildegard von Bingen als zehntes Kind adeliger Herkunft geboren, ein gottgeweihtes Leben war ihr vorbestimmt. Niemand konnte ahnen, dass aus dem kränklichen Mädchen eine der bedeutendsten Frauen der Weltgeschichte werden sollte. Trotz immer wiederkehrender schwerer Erkrankungen war „Gottes kleine Posaune“, wie sie sich selbst nannte, von nahezu unerschöpflicher Energie und Aufmerksamkeit für alles, was sich im Lebendigen zeigt.
Als Nonne, Äbtissin und Autorin von bedeutenden theologischen Werken, als Naturwissenschaftlerin, Ärztin und Komponistin war Hildegard eine der größten geistlichen Autoritäten des mittelalterlichen Europas. Ihre Visionen wurden zum Leitbild für ganze Generationen.
Was trieb diese Frau an? Was gab ihr die Kraft, gegen alle Konventionen und Widerstände ihren Visionen zu folgen, sich und ihrem tiefen Glauben treu zu bleiben?
In Zusammenarbeit mit der Autorin Susanne Felicitas Wolf (Bühnenadaption „Die Päpstin“) entstand ein Schauspiel, das den Lebensweg dieser außergewöhnlichen Frau nachzeichnet:
von den ersten Visionen über die Konfrontation mit den kirchlichen Instanzen und weltlichen Würdenträgern bis hin zur Erkenntnis von der Einheit der Dinge. Im Stück verschmelzen belegte biographische Wirklichkeit und behutsam eingesetzte fiktionale Elemente zu einem faszinierenden Ganzen.
Musik hatte für Hildegard eine ganz besondere Bedeutung:
himmlische Klänge als Ausdruck höchster Harmonie, die die Menschen Gott nahebringen. Diese Klänge werden ein zentraler Punkt des Stückes sein.
Durch das Zusammenwirken von Schauspiel und Musik entsteht eine spannende Annäherung an Hildegard von Bingen – ein Stück über Liebe, Glauben, Wahrheit und beeindruckende Menschlichkeit.
Die Titelrolle wird gespielt von der Theater- und Filmschauspielerin Anja Klawun, die bereits 2016 als Johanna in „Die Päpstin“ das Beverunger Publikum begeisterte.

Foto: Hermann Posch

Location

Stadthalle Beverungen
Kolpingstraße 5
37688 Beverungen
Germany
Plan route

An der zu Niedersachsen, im Osten Nordrhein- Westfalens liegt Beverungen. Für die ca. 14´000 Einwohner gilt die Stadthalle als örtliche Begegnungsstätte des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens. Die Halle mit zwei Sälen, Bühne, Foyer und Restaurant ist in vielerlei Hinsicht der ideale Veranstaltungsort für Events aller Art.

Ob Theateraufführungen, Rock-Konzerte, private Festlichkeiten oder geschäftliche Anlässe, in den Sälen „Weser“ und „Bever“ ist jede Raumnutzung möglich und sämtliche Geschmäcker des Kulturverständnis werden bedient. Zwei Kegelbahnen sowie eine großzügige Terrasse runden das Angebot der Stadthalle optimal ab. Das moderne Congresszentrum befindet sich in einer idyllischen Umgebung am Berliner Platz und ist leicht zu erreichen.

In der Stadthalle Beverungen lassen sich mitreißende und großartige Momente in angenehmer Atmosphäre verbringen. Besuchen Sie doch einmal eine Veranstaltung der Kulturgemeinschaft Beverungen, die regelmäßig in den Bereichen Klassik, Pop oder Comedy ein umfangreiches Angebot für Jung und Alt bieten.