ZAC

Hightime

Forststraße 2
90530 Wendelstein

Tickets from €21.90

Event organiser: Markt Wendelstein, Schwabacher Str. 8, 90530 Wendelstein, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €21.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Beim Irish Spring - Festival of Irish Folk Music 2018 waren sie mit ihrer frischen und mitreißenden Performance definitiv die Publikumslieblinge. Verblüffend, wie so junge Musiker so schnell ihren eigenen Stil formen konnten. Gänsehaut erzeugender mehrstimmiger Gesang, der in furiose instrumentale Tanzstücke mündet, funkensprühende, akrobatische Step-Dance Einlagen und dann wieder melancholische Weisen auf der Harfe, kaum zu glauben dass das drei Männer alleine hinbekommen, wozu andere eine doppelt so große Band benötigen!

Mitten aus dem traditionsreichen gälisch-geprägten Connemara an der Westküste kommt dieses junge Männer-Trio. Schon mit der Muttermilch sogen sie die authentischen Klänge des Irish Folk ihrer Heimat ein, und sobald sie stehen konnten, gelangen auch die ersten Tanzschritte. Noch bevor sie Instrumente halten konnten, klang der unbegleitete Sean-Nos-Gesang in ihren Ohren. Bald erweiterte sich das Interesse der drei Sandkastenfreunde auf die Experimente und Formen des modernen Folk, der es ja heute Dank Ed Sheeran bis in die Hitparaden schafft. Vieles davon ist in ihr aktuelles Programm eingeflossen, das schon zeigt dass zukünftig Großes vom HighTime zu erwarten ist.

Videos

Location

Konzertbühne Jegelscheune
Forststraße 2
90530 Wendelstein
Germany
Plan route
Image of the venue

Aus der anfänglichen Kleinkunstbühne in Wendelstein ist mittlerweile eine deutschlandweit bekannte Institution in Sachen Blues und Jazz geworden, die ihresgleichen sucht. Im historischen Ambiente der Jegelscheune lockt die Konzertbühne mit einem facettenreichen Veranstaltungsprogramm.

Die Jegelscheune stammt noch aus dem 18. Jahrhundert und wurde im Jahr 1991 mühevoll restauriert und saniert. Das viele Holz versprüht ein wohliges Ambiente und sorgt noch dazu für eine überragende Akustik, die den zahlreichen international renommierten Gästen zugutekommt.

Im Saal der Jegelscheune finden sowohl erstklassige Konzerte der Sparten Blues und Jazz statt, als auch immer wieder Schmankerl anderer Genres. In die Reihe der zahlreichen Stars auf der Bühne der Jegelscheune haben sich schon Jim Mullen, Stephan Holstein, Andreas Martin Hofmeir, Tim Allhoff und Beady Belle eingereiht.