Helene Bockhorst - Die fabelhafte Welt der Therapie

Helene Bockhorst  

Schützenstr. 1a
96450 Coburg

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: Konzertagentur Friedrich GmbH, Am Gründlein 3, 96472 Rödental, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.00

Schwergeschädigte 50%

per €10.00

Schüler, Studenten

per €15.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

50% Ermäßigung für Menschen ab 50% Behinderung gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.
Wenn eine Begleitperson im Ausweis angegeben ist (B) , dann bekommt die Begleitperson auch eine Ermäßigung von 50%.
Beim Verkauf von Rollstuhltickets, die Plätze bitte telefonisch unter 09563 30820 durchgeben!
20% Ermäßigung für Schüler & Studenten gegen Vorlage eines gültigen Ausweises
kein Storno - keine Ticketrücknahme!
bei Fragen : 09563 30820
print@home after payment
Mail

Event info

Die fabelhafte Welt der Therapie

Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Kindheit? Wie exhibitionistisch darf eine Frau sein? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? Und warum beteiligt sich niemand am Crowdfunding für meine Brustvergrößerung - es hätten doch am Ende alle etwas davon? Helene Bockhorst stellt sich schonungslos selbst in Frage und präsentiert Geschichten, die lustig sind – sofern man sie nicht miterleben musste.
Es geht um psychische Auffälligkeiten und Schwierigkeiten in sozialen Situationen; um Onlinedating, Sex, Missgeschicke und immer wieder um die Frage: Warum passiert das ausgerechnet mir? Mit ihren Auftritten therapiert sie sich selbst und andere, indem sie alles ausspricht, was schon immer mal gesagt werden musste – und noch einiges darüber hinaus, denn sicher ist sicher.
Helene Bockhorst ist eine Hamburger Autorin, Comedienne und Poetry Slammerin. Sie hat 2018 den Hamburger Comedy Pokal gewonnen - als erste Frau in der Geschichte des Pokals.
Ihr Slam-Video “Unfreiwillige Jungfräulichkeit” wurde zum viralen Hit auf Facebook und YouTube mit über fünf Millionen Klicks. Sie erreichte das Finale des Prix Pantheon 2018.

Location

JUZ Domino Coburg
Schützenstraße 1a
96450 Coburg
Germany
Plan route

Das Jugend- und Kulturzentrum des Vereins Domino-Coburg e.V. hat sich als Plattform für junge Menschen fest im kulturellen Leben der Stadt etabliert. In der Region und darüber hinaus ist es für seine engagierte Kinder-, Jugend- und Familienarbeit sowie Konzerte, Vorträge und offene Treffs bekannt.

Bereits 1979 wurde der Verein gegründet. Neun Jahre später kam das Jugend- und Kulturzentrum, kurz JUZ, hinzu. Im Haus gibt es verschiedene Angebote für ALLE. Kulturelle Veranstaltungen und Kabarett, Kleinkunst sowie Comedy und Tanz sind nur ein Teil des breiten Veranstaltungsspektrums. Mehrere Räume im JUZ Domino können zudem für Veranstaltungen angemietet werden.

Mit einem kleinen Fußmarsch vom Bahnhof Coburg gelangt man bequem zum JUZ Domino. Wer mit dem Auto kommt, findet direkt gegenüber den Parkplatz „Anger“.