ZAC

HC Erlangen - TV 05/07 Hüttenberg

Kurt-Leucht-Weg
90471 Nürnberg

Tickets ab 11,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Pro Handball Club Erlangen GmbH & Co. KG, Nägelsbachstraße 38, 91052 Erlangen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Nach dem kometenhaften Aufstieg in die 1. Handball-Bundesliga geht der HC Erlangen in dieser Saison wieder in der höchsten Spielklasse an den Start. Hier wollen die Handballer an ihren Erfolg anknüpfen und den Klassenerhalt aufrechterhalten.

Mit seiner fesselnden Historie hat sich der HC Erlangen in seiner jungen Vereinsgeschichte bereits einen Namen in der Handballwelt gemacht. Spannende Spiele und beste sportliche Unterhaltung sind hier garantiert.

Die Gründung des Handballclubs Erlangen geht auf das Jahr 2001 zurück, als sich die beiden Vereine CSG Erlangen und HG Erlangen zusammenschlossen. Die Saison 2002/03 war die Premiere des neuen Clubs, der sich überwiegend in der zweithöchsten Spielklasse aufhielt. Erstmals schaffte das Team zur Saison 2014/15 den Aufstieg in die Handball-Bundesliga, konnte sich aber nur eine Saison dort halten. Mit der Saison 2016/17 jedoch wurden die Erlanger Meister der 2. Bundesliga, und schafften erneut den Aufstieg in die Oberliga. Zur Saison 2014/15 zogen die blau-rot-weißen Spieler von der Karl-Heinz-Hiersemann-Halle in die Arena Nürnberger Versicherungen, die Platz für doppelt so viele Zuschauer bietet.

Mit Neuzugängen und alten Hasen erhofft sich das junge Team des HC Erlangen zur neuen Saison viele Siege, eine packende Spielatmosphäre und vor allem eine bis zum letzten Platz gefüllte Halle. Seien Sie dabei und erleben Sie den fränkischen Erstligisten, der in spektakulären Spielen um den Sieg kämpfen wird!

Ort der Veranstaltung

Arena Nürnberger Versicherung
Kurt-Leucht-Weg 11
90471 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Arena Nürnberger Versicherung ist die größte Multifunktionshalle Nordbayerns und hat so einiges zu bieten: Spannende Sportveranstaltungen von Eis-Hockey bis zu Handball, Konzerte – sei es Hip Hop, Rock oder Pop, glamouröse Galaabende oder Messen verschiedenster Branchen. Internationale Größen wie Robbie Williams, Anastacia, Pink, Elton John oder Bob Dylan haben die Stimmung in der Halle in Nürnberg bereits zum Kochen gebracht.

Namens-Sponsor der Arena ist die Nürnberger Versicherungsgruppe, die für Schutz und Sicherheit steht und sich stark für kulturelle Vielfalt und das soziale Leben in und um Nürnberg engagiert. Eröffnet wurde die Arena Nürnberger Versicherung 2001 und veranstaltet seither Events jeglicher Art. Die Kapazität reicht je nach Bestuhlungsart bis zu 11.000 Besucher, was zu tobender Stimmung bei Spielen und Konzerten führt. Vereine wie der HC Erlangen (Handball) sowie die Thomas Sabo Ice Tigers (Eishockey) fühlen sich hier schon fast wie zuhause und tragen viele ihrer Spiele in der Arena aus. 2001 wurden sogar Spiele der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Arena ausgetragen.

Direkt gegenüber vom Grundig Fußballstadion und ganz in der Nähe des Messegeländes befindet sich die Arena Nürnberger Versicherung. Bei der Anfahrt mit dem Auto orientieren Sie sich somit bitte an den Wegweisern „Messe/Stadion“ und dem dynamischen Verkehrsleitsystem der Stadt. Sollten Sie ein Navigationssystem benutzen, so lassen Sie sich bitte NICHT zum „Kurt-Leucht-Weg“ leiten, da die Anfahrt bei Veranstaltungen anders geregelt wird. Daher geben Sie bitte „Große Straße“ an, wo sich auch Parkplätze und die Zufahrt zu den VIP-Parkplätzen befinden. Ganz unproblematisch ist die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit der S-Bahn S2 gelangen Sie über die Haltestelle „Frankenstadion“ in unmittelbare Nähe der Arena.