Ensemble D`Accord

Martina Trumpp (Violine) Frederic Böhle (Rezitation)  

Promenade 29
91522 Ansbach

Tickets from €15.00
Concessions available

Event organiser: Theater Ansbach - Kultur am Schloss eG, Promenade 29, 91522 Ansbach, Deutschland

Tickets


Event info

Ein Reigen herausragender, junger Künstler bietet zum Jahresausklang ein lebhaftes Arrangement klassischer Musik. Der musikalische Bogen führt von Edvard Griegs „Holberg Suite“ über Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ zu weiteren Klang-Freuden. Frederic Böhle, als Schauspieler bekannt durch seine Engagements in verschiedenen TV-Serien, als Sprecher regelmäßig zu Gast in der Komischen Oper Berlin, bei den Salzburger Kinderfestspielen oder dem Staatstheater Nürnberg verkörpert Vivaldi und Gedankensprünge, Ideen und Phantasien der einzelnen Werke.
Treffen Sie die aus Ansbach stammende Geigerin Martina Trumpp, die international als Solistin erfolgreich ist. „Mit Esprit und vielen tausend Feuerfunken“ (Schwäbisches Tagblatt) – so musiziert sie gemeinsam mit ihren Musikpartnern aus der ganzen Welt: Erleben Sie ein Ensemble der besonderen Art!

Location

Großes Haus Theater Ansbach
Promenade 29
91522 Ansbach
Germany
Plan route

Ansbach, die Regierungshauptstadt von Mittelfranken und ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach, kann nicht nur auf eine über 1250-jährige, bewegte und wechselvolle Geschichte zurückblicken, sondern hat kulturell auch einiges zu bieten. 2007 wurde das Theater Ansbach mit der Ernennung von Jürgen Eick zum Intendanten eröffnet und ist somit das jüngste Stadttheater Deutschlands. Neben Schauspiel präsentiert das Theater Ansbach, das Teil der Kulturgenossenschaft „Kultur am Schloss e.G.“ ist, auch Konzerte und Kino.

Das Theater Ansbach besteht aus mehreren Spielstätten. Neben dem „Theater hinterm Eisernen“ und dem „Foyer Theater“ (Bühne im modernen Glasfoyer) ist das „Große Haus“ mit Platz für 480 Besucher das größte Spielhaus des Theaters Ansbach – Kultur am Schloss e. G. Hier werden seit 2008 neben Gastspielen auch Eigenproduktionen aufgeführt, die immer größeren Anklang finden. Pro Saison werden rund zehn Neuinszenierungen realisiert und in Koproduktion mit dem Theater Kopfüber bietet das Programm nicht nur Unterhaltung für Erwachsene, sondern auch für die Kleinen.

Direkt am Hofgarten gelegen befindet sich das Große Haus Theater Ansbach in sehr zentraler Lage und ist somit gut zu erreichen. Vom Bahnhof Ansbach aus laufen Sie gute fünf Minuten, wenn Sie einen kleinen Abstecher durch den wunderschönen Hofgarten machen knapp zehn Minuten. Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, gibt es Parkmöglichkeiten um die Altstadt herum oder auch am Bahnhof. Das Theater Ansbach freut sich schon auf Ihren Besuch!