Dieter "Maschine" Birr & Uwe Hassbecker - "Lieder für Generationen"

Dieter Birr und Uwe Hassbecker  

Hauptstraße 29
01640 Coswig

Tickets from €39.90 *
Concessions available

Event organiser: Kulturbetriebsgesellschaft Meißner Land mbH, Hauptstraße 29, 01640 Coswig, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Dieter Birr, alias die „Maschine“ und Sänger der DDR-Rockhelden Puhdys, blickt auf ein bewegtes Leben zurück, das noch lange nicht vorbei ist. 2014 ist ein besonderes Jahr für die Rocklegende: Neben dem 45-jährigen Jubiläum der Puhdys, feiert Birr seinen 70. Geburtstag und bringt sein zweites Soloalbum auf den Markt.

Der gelernte Schleifer spielte schon in vielen verschiedenen Bands, doch mit den Puhdys feiert er den ganz großen Durchbruch: Über 22 Millionen verkaufte Alben, mehr als 4000 Konzerte, mehr als 400 geschriebene Songs auf über 35 Alben. Mit 16 schreibt der Musiker seinen ersten Song, „Geh zu ihr“ macht ihn zum DDR-Rockstar. In einem Alter, in dem viele in Rente gehen, macht die Maschine nochmal richtig Dampf: Dieter Birr, der als Baby mit seiner Mutter aus Pommern floh, bringt seine Lebensgeschichte zu Papier. In seiner Biographie beschreibt er auch, wie er zu seinem Spitznamen kam: Er geht auf Peter Meyer zurück, der ihn einst als „Fressmaschine“ bezeichnete. Auch musikalisch geht es für die Maschine weiter: Ein Soloalbum mit eigens interpretierten Puhdy-Songs, aber auch zahlreichen neuen Hits. Unterstützt wird Birr auf der Platte von Stimmwundern wie Julia Neigel und dem Produzenten Ingo Politz.

Dieter „Maschine“ Birr ist noch lange nicht müde. Ob Puhdy-Klassiker wie „November im Mai“, „Leben ist kurz“ und „Lied für Generationen“ oder die eigenen, ganz neuen Songs: Die wuchtigen Versionen mit gesampelten Bläsern und der kraftvollen Stimme blasen einen aus dem Sessel.

Location

Börse Coswig
Hauptstraße 29
01640 Coswig
Germany
Plan route

Die Börse Coswig ist wohl der stilvollste und so auch einer der beliebtesten Veranstaltungsräume rund um Meißen. Nach umfangreicher Sanierung lockt das moderne Veranstaltungshaus mit einem vielfältigen Programm Gäste aus der ganzen Region in seine Räumlichkeiten.

Der historische Ballsaal beeindruckt mit Stuckverzierungen und einem unvergleichlich festlichen Ambiente. Er wurde 1900 an das bereits vorhandene Gasthaus angebaut und eignet sich mit seiner perfekten Akustik ideal für allerlei Konzerte. Die umlaufende Galerie kreiert gemeinsam mit den historischen Schankanlagen klassisches und festliches Flair. Der Gesellschaftssaal im Neubau glänzt mit stilvoller Atmosphäre und ist durch die moderne technische Ausstattung multifunktionell nutzbar. Besonders Exponate verschiedener Ausstellungen entfalten hier durch die spezielle Beleuchtung ungeahnte Wirkung.

Besonderes Schmuckstück der Börse Coswig ist die Villa Teresa. In den repräsentativen Räumlichkeiten der 1860 auf einer Anhöhe erbauten Villa finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Der Kammermusiksaal, ebenso wie Damensalon und Herrenzimmer sowie die Bibliothek verfügen über besonders wertvolles Interieur: Historische Vertäfelungen, antikes Mobiliar und Fensterdraperien machen die Villa Teresa auch kunsthistorisch interessant.