Carl Carlton & The Songdogs - Reunion on Revolution Avenue

Carl Carlton & The Songdogs - Reunion on Revolution Avenue  

Theaterstraße 5
26721 Emden

Event organiser: Kulturevents Emden, Früchteburger Weg 17-19, 26721 Emden, Deutschland

Tickets

Restkarten ggf. an der Abendkasse

Event info

Carl Carlton ist ein begnadetes Allround-Talent. Als einer der erfolgreichsten deutschen Künstler ist der Musiker, Gitarrist, Komponist und Produzent nicht mehr aus der nationalen und internationalen Musikszene wegzudenken. Der gebürtige Ostfriese griff bereits bei Robert Palmer, Joe Cocker und Eric Burdon in die Saiten, spielte für Peter Maffay sowie Udo Lindenbergs Panik- Orchester und sorgte bei Paul Young und Mother’s Finest für den guten Ton.

Seine Bestimmung ist das Gitarrenspiel und obwohl er sich nie zu sehr darauf beschränkte, brachte ihn die Gitarre in die legendärsten Studios und auf die großen Bühnen der Welt. Carl versteht es Virtuosität mit Freude zu verbinden. In seiner engen Zusammenarbeit mit Peter Maffay, als musikalischer Leiter des Musicals „Tabaluga“, entpuppt sich Carl Carlton darüber hinaus als hervorragender Songwriter, dem es perfekt gelingt, Stimmungen und Emotionen in Musik umzuwandeln.

Carl Carlton steht für handgemachte Musik, musikalische Präzision und absolute Spielfreude. Konzertbesucher dürfen sich auf ein erstklassiges und mitreißendes Erlebnis freuen, mit einem der profiliertesten Musiker Deutschlands.

Location

Neues Theater
Theaterstraße 5
26721 Emden
Germany
Plan route

In Emden, der Geburtsstadt von Otto Waalkes und Karl Dall, existiert seit nun mehr als 40 Jahren eine „Kulturstätte für alle“. Das „Neue Theater“ ist das größte in der ostfriesischen Mittelstadt und hat längst schon überregionalen Ruf.

Ursprünglich als Schulaula erbaut, bietet das Gebäude heute, nach grundlegender Modernisierung, Platz für bis zu 680 Personen und wird für die unterschiedlichsten kulturellen Anlässe und Veranstaltungen genutzt. Neben Schauspiel, Musiktheater und Filmvorführungen, finden auch Tagungen sowie Kongresse und Schulveranstaltungen statt. Da das Neue Theater kein eigenes Ensemble hat, kann sich jeder einbringen. Immer wieder werden hier Eigenproduktionen von Chören oder Kulturvereinen aus der Region aufgeführt. Weiterhin ist das Haus Spielstätte der „Landesbühne Niedersachsen Nord“ sowie Veranstaltungsort des „Internationalen Filmfests Emden-Norderney“.

Über eine Million Kulturinteressierte hat das Neue Theater bereits empfangen und die Besucherzahlen steigen weiter. Mittlerweile hat das Haus einen Abonnentenstamm von über 2500 Personen und zählt damit wohl zu den wichtigsten Kulturinstitutionen Ostfrieslands.