Anny Hartmann - Schwamm drüber? Der besondere Jahresrückblick

Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen

Tickets from €22.75 *
Concessions available

Event organiser: KulturStadtLev, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

2021–Das Jahr fing gut an! Zwar hatte Corona (das Virus) die Welt fest im Griff, aber der Start war dennoch gelungen! Denn der Impfstoff kam, Trump ging und Friedrich Merz wurde nicht CDU-Vorsitzender.
Darauf ein Corona (das Bier)! Es war ein aufregendes Jahr, die Themenpalette schier unerschöpflich–lassen Sie sich überraschen, wen und was Anny Hartmann in ihrem Jahresrückblick entlarvt. Witzig, charmant
und intelligent bereitet sie die Ereignisse des vergangenen Jahres auf.
Je länger man Anny Hartmann zuhört, desto mehr fragt man sich: Das alles haben wir 2021 hinter uns
gebracht? Da fehlen einem doch die Worte ... Anny Hartmann glücklicherweise nicht. Sie ist nicht nur eine
kundige Fremdenführerin durch die Abgründe der Politik, sondern auch nicht auf den Mund gefallen.
Deshalb macht ihr Jahresrückblick auch so viel Spaß! Dabei hält sie sich gar nicht erst an Nebenschauplätzen auf, sondern legt den Finger immer mitten hinein in die Wunde. Dahin, wo es am meisten weh tut. Oder eben dahin, wo es am lustigsten ist. Anny Hartmann ist die pazifistische Schnellfeuerwaffe des politischen Kabaretts. Sie hält sich fern von den (a)sozialen Medien, Sie finden sie also nicht auf Twitter, Facebook oder Instagramm, dafür aber auf einer Bühne in Ihrer Nähe. Jahrelang gern gesehener Gast im K1, ist dieses lauschige Etablissement mittlerweile zu klein für Anny – der Erfolg macht’s! Wir freuen uns mit ihr und überdies darüber, dass sie Leverkusen weiter erhalten bleibt, nunmehr im Kabarettprogramm des Forums

Location

KulturStadtLev Forum
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen
Germany
Plan route

Kultur verschiedenster Art erlebt man in Leverkusen am besten im KulturStadtLev Forum, die zentrale Veranstaltungsstätte in der Stadt und die Hauptspielstätte des städtischen Eigenbetriebs „KulturStadt Leverkusen“. Ein großer Theater- und Konzertsaal bietet Raum für renommiertes Schauspiel, Opern, Musicals, Kleinkunst, großartige internationale Orchester, Ensembles und Künstler aus Deutschland und der Welt. Pro Saison veranstaltet der Teilbetrieb Forum rund hundert Gastspiele in allen Bereichen der darstellenden Kunst und Musik.

Aber auch für Messen, Ausstellungen und Versammlungen von Unternehmen, Organisationen und Vereinen bietet das KulturStadtLev Forum attraktive Räumlichkeiten. Neben dem Theater- und Konzertsaal mit rund 1000 Plätzen verfügt das Forum unter anderem über ein Filmstudio und das Mattea Restaurant, wo vor oder nach Veranstaltungen lecker gespeist werden kann. Weitere Veranstaltungsorte, die Teil des Forums sind, sich allerdings in verschiedenen Teilen Leverkusens befinden, sind zum Beispiel die Festhalle Opladen, das Schloss Morsbroich, die Bielertkirche Lev.-Opladen, das Sensenhammer oder das Bayer Kulturhaus.

Das Forum als die zentrale Veranstaltungsstätte befindet sich in super Lage und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Auto gut zu erreichen ist. Mit den Buslinien 201, 203, 204, 208, 210, 211, 220, 233, 250 und 255 steigen Sie direkt an der Haltestelle „Forum“ aus, der nächste Bahnhof „Leverkusen-Mitte“ ist nur wenige Gehminuten entfernt. Gäste, die mit dem Auto anreisen, haben die Möglichkeit direkt im Parkhaus unter dem Forum zu parken. Das KulturStadtLev Forum freut sich auf Ihren Besuch!