Annette von Bamberg - Über 50 geht’s heiter weiter – jedenfalls für Frauen

Barfüßerstr. 4
86150 Augsburg

Tickets from €22.00 *

Event organiser: Konzertbüro Augsburg GmbH, Maximilianstr. 21, 86150 Augsburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €22.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Sie ist ein komödiantisches Energiebündel, eine wortgewaltige Powerfrau, ein echtes Highlight der deutschen Comedy: Annette von Bamberg wirbelt mit ihren furiosen Programmen über die Kleinkunstbühnen der Bundesrepublik. Wer auf der Suche nach feinem Witz und großen Pointen ist, sollte sich diese Grande Dame der Unterhaltung nicht entgehen lassen!

Einst machte die Fränkin als Teil des Kabarettduos „Die Tanten“ auf sich aufmerksam. Doch nach zehn Jahren war es Zeit für einen Neustart. So ging Annette von Bamberg auf Solo-Tour und sorgte im Alleingang für Begeisterung im Publikum. Es ist herrlich, wie sich die charismatische Künstlerin mit dem Alter, dem Alltag und verstaubten Rollenbildern auseinandersetzt. Ihre Pointen garniert sie mit einer hübschen Portion Galgenhumor, sodass am Ende der Show kein Auge trocken bleibt – vor Lachen, versteht sich. Natürlich darf bei einer Künstlerin mit einem solchen Namen der fränkische Einschlag nicht fehlen. Die Auftritte dieses Comedy-Asses sind daher auch ein echter Hörerlebnis.

Stil- und zielsicher nimmt Annette von Bamberg ihr Publikum auf eine Reise durch die Absurditäten des Alltags. Mit einer so urkomischen Reiseleiterin wird dieses Unterfangen garantiert ein unvergessliches Erlebnis – überzeugen Sie sich selbst!

Location

Kulturhaus Kresslesmühle
Barfüßerstraße 4
86150 Augsburg
Germany
Plan route

In der Augsburger Altstadt befindet sich das Kulturhaus Kresslesmühle. Bereits seit Ende der 70er-Jahre ist die Kresslesmühle ein Kulturzentrum, das im Bereich der Kleinkunst und des Kabaretts zu den Topadressen in Deutschland zählt.

Das Augsburger Lechviertel hat mit der Kresslesmühle ein wahrhaft historisches Schmuckkästchen. In dem Handwerkerhaus aus dem 16. Jahrhundert finden jährlich mehrere hundert Veranstaltungen statt. Bereits 1276 wurde das denkmalgeschützte Gebäude als Getreidemühle erwähnt und war als solche bis in die 70er-Jahre in Betrieb. Seit 1977 ist die Kresslesmühle ein beliebtes Kulturzentrum, das multikulturelle Kulturarbeit leistet. Als Ort interkultureller Begegnung wird auf der Kleinkunstbühne mit einer bunten Mischung aus Theater, Mundart, Kabarett, Musik, Open Stage und vielem mehr Kultur- und Bildungsarbeit geleistet. Die Kresslesmühle hat neben der Kabarettbühne auch vermietbare Seminarräume, eine interkulturelle Kindertagesstätte und einen regen Gastronomiebetrieb. In den historischen Gemäuern können Gäste saisonale Köstlichkeiten, Getränke und Snacks genießen.

Die Kresslesmühle ist gut zu erreichen. Von der Stadtbahnhaltestelle „Rathausplatz“ oder „Pilgerhausstraße“ sind es nur wenige Minuten zu Fuß zur Location. Für Besucher, die mit dem PKW anreisen, befinden sich in der näheren Umgebung kostenpflichtige Parkhäuser.