Anna Schäfer - JETZT! Morgen war gestern

Hildesheimer Str. 21
38640 Goslar

Tickets from €25.00 *
Concessions available

Event organiser: Förderkreis Goslarer Kleinkunsttage e.V., Hildesheimer Straße 21, 38640 Goslar, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €25.00

Ermäßigt

per €22.00

Spendenticket (inkl. 10 EUR Spende)

per €35.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigte Karten gelten für:
- Schüler und Studenten (ein Nachweis muss bei Einlass vorgelegt werden)
- Goslarer Ehrenamtskarte
- Goslarer Familienkarte (Erwachsener in Begleitung eines Kindes erhält eine Ermäßigung)
Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit "B" im Ausweis erhalten freien Eintritt
print@home after payment
Mail

Event info

Morgen war gestern

Einstein ist jetzt 65 Jahre tot. Wer stellt als Nächster unser WELTBILD auf den Kopf?
Und haben wir dann noch ZEIT?
Hat die UNSCHÄRFERELATION etwas mit KURZSICHTIGKEIT zu tun?
Ist BUDDA ein spezifisch norddeutscher Ausdruck für ein bekanntes Streichfett oder deutet es auf eine Sinnsucherin mit Lese-Rechtschreibschwäche?
Genügt die Fähigkeit ZWEIDIMENSIONAL zu denken, um amerikanischer Präsident zu werden?
Hat RONALDOS unglaubliche Schusstechnik etwas mit QUANTENphysik zu tun und Ist Bewusstseinserweiterung AUCH ohne oder NUR ohne Drogen möglich?
Nach dem sie fünf Jahre lang auf der Suche nach dem „Mann in mir“ durch die Theater und Kabaretts des Landes gereist ist, beschäftigt sich die Schauspielerin, Sängerin und
Komödiantin ANNA SCHÄFER in ihrem neuen Abend „JETZT! Morgen war Gestern“ nun mit keiner geringeren Frage als:
Brauchen wir auf der Erde einen radikalen Bewusstseinswandel und was können wir tun, um nicht vor lauter Vergangenheitsbewältigung und Zukunftsangst das eigentliche Leben zu verpassen?
Im Laufe des Abends begegnet sie dabei verschiedensten Figuren mit all ihren unterschiedlichen Meinungen, Hoffnungen, Ängsten und Vorurteilen und schafft mit ihrem
Gesang und den beiden Ausnahmemusikern Jochen Kilian und Kim Jovy an ihrer Seite immer wieder mitreißende, berührende, nachdenkliche, musikalische Erlebnisse.
Eine manchmal Wahn-sinnige, herausfordernde und virtuose Melange aus Theater, Comedy, Kabarett und Musik!
ANNA SCHÄFER ist vielen Zuschauern nicht nur aus dem Sat.1 Comedy „Knallerfrauen“
bekannt, sondern auch aus „Tatort“, „Zielfahnder“ und anderen TV Formaten.
Ab November 2019 wird sie in einer der Hauptrollen der neuen ARD Serie „BONUSFAMILIE“ zu sehen sein.
Von 2014 – 2019 war sie zusammen mit Jochen Kilian und Kim Jovy mit dem MusikKabarett „Der Mann in mir“ unterwegs.

Location

Kulturkraftwerk
Hildesheimerstr. 21
38640 Goslar
Germany
Plan route

Wo früher noch Generatoren für die Stromgewinnung verantwortlich waren, erzeugen heute erstklassige Künstler eine Energie der ganz besonderen Art. Das Kulturkraftwerk in Goslar ist ein Ort, wo knisternde Kleinkunst die Funken sprühen lässt.

Für die Region rund um Goslar hat dieser Spielort eine ganz besondere Bedeutung. Mit ausgewählten Künstlern und Veranstaltungen prägt das Kulturkraftwerk vor allem das Programm in der Kleinkunstsparte und etablierte sich damit nicht nur beim Publikum, sondern auch bei den Künstlern als beliebter Spielort mit Niveau. Das ist dem erstklassigen Engagement des Teams zu verdanken, das seine ganze Energie in das Kulturkraftwerk steckt und für vollste Zufriedenheit sorgt. Mit seinem Programm spricht das Konzept insbesondere auch junge Menschen an und begeistert mit kulturell und intellektuell hochwertigen Shows.

Lebendig, vielschichtig und kraftvoll, sympathisch und toporganisiert – die Veranstaltungen im Kulturkraftwerk werden hoch gelobt. Freut euch auf jede Menge Spaß, erstklassige Shows und energiegeladene Künstler. Das Kulturkraftwerk lädt eure persönlichen Akkus wieder auf!