Alice im Wunderland

Landestheater Tübingen  

Hohgarten 4
78224 Singen

Tickets from €8.00

Event organiser: Kultur und Tourismus Singen, Hohgarten 4 , 78224 Singen, Deutschland

Tickets


Event info

Stück nach dem Kinderbuch von LEWIS CARROLL

Ab 7 Jahre

Landestheater Tübingen

Was für ein seltsames weißes Kaninchen ist es, das die kleine Alice eines Tages im Garten entdeckt! Es ist nicht nur gekleidet wie ein Mensch, sondern kann auch sprechen und besitzt eine Taschenuhr, auf die es ständig blickt. Alice beschließt kurzerhand, dem seltsamen Tier zu folgen. Selbst als es in seinen Kaninchenbau verschwindet, kriecht das neugierige Mädchen hinterher. Es ahnt nicht, dass sich in den Tiefen der Eingang zu einer verrückten Welt verbirgt.

Nach einem schier endlosen Sturz, den sie zwischen Neugier und Furcht erlebt, und nach einem Marathon des Schrumpfens und Über-sich-hinaus- Wachsens öffnet Alice schließlich die Tür zu einem wundersamen Land voller mysteriöser Gestalten. Dort erlebt sie die verrücktesten Dinge: Sie trifft auf die lächelnde Grinsekatze, feiert eine wilde Teeparty mit dem Hutmacher und dem Märzhasen, plaudert mit einer Wasserpfeife rauchenden Raupe und spielt mit Herzkönigin und Herzkönig Flamingo-Krocket. Aber ist diese Abenteuerwelt nicht vielleicht viel zu traumhaft, um wahr zu sein?

Lewis Carroll lehrte eigentlich Mathematik in Oxford, hatte jedoch auch sehr viel Fantasie. Kinder liebte er und blühte in ihrer Gesellschaft förmlich auf. Bei einem Bootsausflug mit den Töchtern eines Kollegen, darunter auch das Mädchen Alice Liddell, erfand er kurzerhand die Geschichte von „Alice im Wunderland“. Erste Manuskripte verteilte er an einen Bekannten, dessen Kinder so begeistert waren, dass Carroll sich für eine Veröffentlichung entschied. Als 1865 das gleichnamige Buch erschien, fand es sofort großen Anklang; selbst der junge Oscar Wilde und Königin Victoria gehörten zu den Lesern. Heute zählt das Werk zu den Klassikern der Weltliteratur und schafft es regelmäßig in die Listen der besten und beliebtesten Bücher aller Zeiten.

Auch das Theaterstück ist ein zeitloses Plädoyer für die Neugier und eine Ode an die Macht der Fantasie. Die herrlich durchgedrehten Figuren, der philosophische Wortwitz und das vorlaute Rebellentum von Alice angesichts aller auf dem Kopf stehenden Regeln faszinieren Groß und Klein gleichermaßen.

Location

Stadthalle Singen
Hohgarten 4
78224 Singen
Germany
Plan route
Image of the venue

Zwischen Vulkan und Bodensee, am Rande der Singener Innenstadt lädt die Stadthalle mit einem bunten Programm und großem Platzangebot zum Genießen ein. Stars der Unterhaltung wie Dieter Nuhr oder Tedros „Teddy“ Teclebrhan locken mit feinstem Humor, Pop-Artists wie Amy Macdonald oder die Wise Guys sorgen hier für unvergessliche Momente.

Seit 2007 hat die Stadthalle Singen ihre Pforten geöffnet. Die große Platzkapazität, bis zu 1900 Besucher pro Veranstaltung, eine große Bühne mit Orchestergraben und modernste Technik machen Veranstaltungen aller Art möglich. Damit hat sich die Stadthalle zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region entwickelt. In nur fünf Jahren strömten rund 350.000 Besucher in die Stadthalle. Unter der Leitung des Eigenbetriebs Kultur& Tourismus Singen hat die Stadthalle schon längst überregionales Interesse geweckt. Denn hier wird nur die Crème de la Crème der Unterhaltungskünstler aufgeboten. Erstklassige Schauspieler, Musiker, Kabarettisten und Tänzer sorgen für das Rund-um-sorglos-Paket.

Die Stadthalle Singen ist ein Publikumsmagnet. Es führt kaum ein Weg an ihr vorbei, wenn man nach kulturellen Leckerbissen Ausschau hält. Hier können Sie unvergessliche Momente erleben – garantiert!